Nach oben

Umbau einer Geschäftsstelle, Köln-Deutz

Die Geschäftsstelle einer Genossenschaft wurde im Erd- und Untergeschoss eines bestehenden Gebäudes aus den 60er Jahren eingerichtet. Im EG erfolgte eine umfassende Entkernung des Bestandes mit anschließendem Neuausbau. Zudem wurde die Fassade vollständig ersetzt. Hier orientieren sich Geometrie und Struktur am Volumen des 60er Jahre Gebäudes. Insgesamt entstehen ca. 550 m² Nutzfläche.

Projekt: Umbau Geschäftsstelle

Fertigstellung: 2008

Leistungsphasen: LP 1–9

Bauherr: Genossenschaft

Adresse: Deutzer Freiheit, 50679 Köln-Deutz