Nach oben

Sanierung Solarsiedlung Grüner Block, Köln

Eine umfassende energetische und gestalterische Sanierung des 1928 errichteten Wohnblocks erfolgte, über die Anforderungen der EnEV hinaus, im Jahr 2002. Gleichzeitig wurde mit dem Ausbau aller Dachgeschoße innerhalb des vorhandenen Volumens zusätzlicher Wohnraum geschaffen. Eine erhebliche Verbesserung der Wohnungsgrundrisse gelang durch ein geringfügiges Versetzen von Wänden, dem daraus resultierenden Wegfall von Fluren und gefangenen Räumen und dem Einbau von neuen Bädern und Balkonen. Etwa 55% der Energie für Warmwasser wird über Solarkollektoren erzeugt. Das Projekt erhielt den Status „Solarsiedlung“ und wurde in den Katalog „Wohnungsbau am Beginn des 21. Jahrhunderts“ des Ministeriums für Bauen und Verkehr des Landes NRW aufgenommen.

Projekt: Sanierung Solarsiedlung Grüner Block

Fertigstellung: 2002

Leistungsphasen: LP 1–8

Bauherr: Genossenschaft

Adresse: Philipp-Wirtgen-Strasse, 50735 Köln-Riehl